19.06.2020

best it zum Innovations-Champion gekürt

Altes loslassen und Neues wagen: Innovative Mittelständler wie best it haben keine Angst vor dem Wandel, sondern begreifen ihn als Chance. Damit überzeugte das Unternehmen bei der 27. Runde des Innovationswettbewerbs TOP 100. best it gehört ab dem 19. Juni offiziell zu den TOP 100. In dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren beeindruckte das Unternehmen in der Größenklasse B (51 bis 200 Mitarbeiter) besonders in den Kategorien „Innovative Prozesse und Organisation“ und „Außenorientierung/Open Innovation“.

Der best it-Gründer und Geschäftsführer Manuel Strotmann ist ein Pionier in Sachen E-Commerce. Schon vor 20 Jahren kümmerte er sich um das Thema und gründete best it als E-Commerce-Agentur. „Wir unterstützen unsere Kunden dabei, eine digitale Schicht über ihr existierendes Geschäftsmodell zu legen oder mit disruptiven Ansätzen ein völlig neues zu realisieren und im Markt zu etablieren“, erklärt Strotmann das Leistungsspektrum seines TOP 100-Unternehmens mit vier Büros in Deutschland und einer Niederlassung in Österreich.

Bevor best it seinen Kunden neue innovative Prozesse vorschlägt, probiert der Top-Innovator diese mit seinem Team erst einmal an sich selbst aus. „Wir nutzen intern sehr früh die Tools, von denen wir denken, dass sie unseren Kunden künftig einen Vorteil bieten können“, sagt Strotmann. Als Beispiel führt der Wirtschaftsingenieur das Thema Cloudtechnologie an, mit dem er und seine Mitarbeiter sich bereits im Frühstadium auseinandergesetzt haben. „Wir waren schon mittendrin, als das Thema in Deutschland wegen zahlreicher Bedenken noch verpönt war“, berichtet Strotmann. Aktuell steht bei vielen Projekten das Thema UX-Design im Mittelpunkt. Darunter wird das unmittelbare Nutzererlebnis am Shop-Frontend verstanden, das mit zahlreichen Stellgliedern optimiert werden kann. Mit diversen Optimierungen, die aus Endkundenperspektive vorgenommen werden, kann die Conversion Rate und damit auch der Umsatz eines Webshops um bis zu 30 Prozent gesteigert werden. Stolz ist Strotmann darauf, dass best it die gesamte Prozesskette beginnend mit der Konzeption eines Online-Shops über die technische Umsetzung bis zur laufenden Betreuung aus einer Hand übernehmen kann und keinerlei externe Ressourcen benötigt.

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der BVMW. Als Medienpartner begleiten das manager magazin, impulse und W&V den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

NEXT STORIES

top news.