dbv network2022-03-14T15:44:58+01:00

dbv network

Unternehmen:

dbv network GmbH

Umsatz:

14,9 Mio. Euro (2018)

Gründung:

1990

Branche:

Verlagswesen

executive summary

DAS UNTERNEHMEN

Die dbv network GmbH (vormals Deutscher Bauernverlag GmbH) ist eines der größten Medienunternehmen der Grünen Branche mit Sitz in Berlin. Mit den Geschäftsbereichen Print, E-Learning, Networking sowie Fachveranstaltungen bietet die dbv network Fachangebote für Landwirtschaft, Imkerei und Garten. Zentrale Produkte sind dabei die verschiedenen Zeitschriften: Die Bauernzeitung ist die landwirtschaftliche Fachzeitung mit der höchsten regionalen Reichweite in den fünf östlichen Bundesländern Deutschlands. Die Gartenmagazine GartenFlora, GartenFlora Spezial und Grün zählen zu den meistverkauften Gartenmagazinen Deutschlands und zeichnen sich durch eine fachliche Tiefe und Vielfalt für Gartenprofis und Anfänger gleichermaßen aus. Das Deutsche Bienen-Journal zählt zu den am weitesten verbreiteten überregionalen Imkerfachzeitschriften für Freizeit- und Berufsimker.

Neben dem Zeitschriftenprogramm bietet die dbv network GmbH außerdem aktuelle und zertifizierte online Fort- und Weiterbildungen für Landwirte und Imker. Farm & Food 4.0 ist das international aktive „innovators network“ des Unternehmens und vernetzt die innovativsten Köpfe, die Vordenker und Stars der Wertschöpfungskette Lebensmittel. Hinzu kommen Beteiligungen an Fachmessen, Bienenschutz, Hobby- und Kleintierzucht sowie Dienstleistungen im E-Learning.

HERAUSFORDERUNG

Jedes einzelne Magazin der dbv network GmbH steht für einen eigenen Webshop: Die Bauernzeitung als landwirtschaftliche Fachzeitung mit der höchsten regionalen Reichweite in den fünf östlichen Bundesländern Deutschlands, dazu die Gartenmagazine GartenFlora, GartenFlora Spezial und Grün – alle drei zählen zu den meistverkauften Gartenmagazinen Deutschlands. Das Deutsche Bienen-Journal zählt zu den am weitesten verbreiteten überregionalen Imkerfachzeitschriften.

ZIELE

Die Ablösung der Altlösung – Shops auf der Basis Magento 1 – sollte vor allem einfachere Bedienung und übersichtliche Darstellung auf allen Plattformen bewirken, weitere moderne Marketingmöglichkeiten erlauben und individuelle Pflegemöglichkeiten des Contents ermöglichen. Mit modernem State of the Art-Design sollten die einzelnen Shops für die fünf Magazine an die jeweiligen spezifischen Zielgruppen angepasst werden.

LÖSUNG

Die fünf Verkaufskanäle wurden auf der technischen Plattform von Shopware 6 eingerichtet. Das Shopsystem verbindet dabei Content & Commerce zu völlig neuen Einkaufswelten.

Ein wichtiger Teil der dbv-Verkaufskanäle sind die Verkaufskanäle in den Magazinshops und den verbundenen Abo-Prämien. Je nach Vertriebsland und Kundengruppe stehen individuelle Artikelpreise zur Verfügung. Das bestehende CRM- und ERP-System wurde über eine eigene Schnittstelle an das Shopware-System angebunden. Als Zahlungsanbieter wurde BS PayOne in die Webshops integriert.

6 MONATE BIS ZUM GO LIVE

Die gesamte Umsetzung ab dem Startschuss dauerte nur sechs Monate – eine Rekordzeit für fünf gleichzeitig zu bauende Webshops. Pünktlich im August 2020 ging das völlig neu gestaltete Angebot an den Start.

Shop “Gartenflora” aufrufen
Shop “Bienenjournal” aufrufen
Shop “Bauernzeitung” aufrufen
Shop “Kaninchenzeitung” aufrufen
Shop “Geflügelzeitung” aufrufen

MORE IT

weitere cases

Marc Aurel
Powerbar
Intersport
Nach oben