15.01.2021

Gratulation an unsere frischgebackene Gesellin

Zweieinhalb Jahre Ausbildung bereits hinter sich und im Januar erfolgreich mit einer IHK-Prüfung abgeschlossen – wir gratulieren unserer frischgebackenen Gesellin Marie Schober zur bestandenen Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement. In einem kurzen Interview haben wir die zweieinhalb Jahre Revue passieren lassen und ihr einige Fragen zur Ausbildung gestellt.

Hey Marie, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Ausbildung im Namen des gesamten Teams! Wie fühlst Du Dich nach der bestandenen Prüfung gestern?

Vielen Dank! Ich kann dieses Gefühl kaum beschreiben, weil ich es nicht fassen kann, es endlich geschafft zu haben. Es ist wirklich ein schönes Gefühl, bestanden zu haben. Ich bin super erleichtert und natürlich auch stolz, dass sich all der Fleiß gelohnt hat. Und ich freue mich, endlich im Berufsleben durchstarten zu können!

Wie hat Dir die Ausbildung bei best it gefallen? Wurdest Du während Deiner Ausbildung vom Team bzw. Deinem Ausbildungsleiter gut unterstützt?

Die Ausbildung hat mir super gefallen. Ich habe davor bereits eine andere Ausbildung in einem ganz anderen Bereich absolviert und ich muss sagen, dass die Ausbildung bei best it damit kaum zu vergleichen ist. Meine Aufgaben bei best it sind so vielfältig, dass kein Tag wie der andere war. Ich habe viel gelernt, stand mit meinen Problemen nie allein und egal ob mein Ausbilder oder einer meiner Teamkollegen, irgendeiner stand mir immer mit Rat und Tat zur Seite. Ich erinnere mich noch daran, wie ich in meiner ersten Zeit locker 30-Mal am Tag in das Büro nebenan rennen musste, weil ich Fragen hatte. Aber auch das war überhaupt kein Problem und mir wurde immer direkt weitergeholfen.

Was gehörte zu Deinen alltäglichen Aufgaben während der Ausbildung?

Insgesamt habe ich immer sehr eigenverantwortlich arbeiten müssen bzw. dürfen. Ich durfte alle möglichen administrativen Aufgaben übernehmen. Dazu gehörten unter anderem die Abwicklung des Reisemanagements, der Telefonservice, die interne und externe Eventplanung, die Fuhrparkorganisation sowie die Unterstützung der Buchhaltung und der HR.

Hatte die Pandemie einen großen Einfluss auf Deine Ausbildung? Wie hast Du sie trotz Corona so gut meistern können?

Natürlich. Die Berufsschule war teilweise komplett ausgefallen oder es wurde auf Distanzunterricht umgestiegen. Das war vor allem für meine Prüfung